Selbsthilfegruppe Mannheim

Unser nächstes Treffen ist am:

  • 19. März 2024, 18:30 h
    Gruppentreffen Mannheim
    Evangelischer Gruppenraum

Kontakt:

Willkommen auf der Homepage der Selbsthilfegruppe für verwaiste Eltern in Mannheim

Die Selbsthilfegruppe „Leben ohne Dich“ in Mannheim ist eine Gruppe des Vereins „Leben ohne Dich“ ® e.V. für Eltern, deren Kind verstorben ist.
Wir treffen uns regelmäßig einmal im Monat zu einem persönlichen Austausch unter Betroffenen. Unsere Gruppenstunden sind immer am dritten Dienstag im Monat um 18.30 h in Mannheim Blumenau, Gemeindehaus der evangelischen Kirche.
Als Betroffene(r) bist Du herzlich eingeladen, an unseren Treffen teilzunehmen. Bitte nimm vor der ersten Teilnahme Kontakt mit uns auf.

Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben.
Aber andere, die wir besonders zärtlich lieben,
sind in unser Herz gebettet.
Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten.
Wir denken an sie, wie wir atmen.
Sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen,
nach dem Gesetz der Seelenwanderung, das im Reich der Liebe herrscht.

Honoré de Balzac

Das Unfassbare ist geschehen. Dein Kind ist gestorben.

Eine Situation, mit der unser Umfeld häufig überfordert ist und Betroffene nicht auffangen kann. Wir haben genau dieses Ereignis erlebt, vor allen Dingen haben wir es ÜBERlebt. Was am Anfang unmöglich schien haben wir gemeinsam in kleinen Schritten bewältigt.

In der Gemeinschaft mit anderen Betroffenen gelingt es uns, ohne unser Kind weiter zu leben. Wir geben Euch den Raum für Eure Gefühle und Eure individuellen Themen. Wir richten unseren Blick nach vorne, um ein Leben ohne unsere Kinder als lebenswert zu empfinden. In dieser Gruppe haben Betroffene einen geschützten Raum, in dem Sie verstanden werden. Alles hat seinen Platz und darf sein.

Die Hilfeangebote des Vereins „Leben ohne Dich“® e.V. bestehen aus dem Internet-Forum  www.leben-ohne-dich.de , speziellen Trauerseminaren für verwaiste Eltern und Geschwister, Treffen und Ferienwochen für trauernde Familien und der Information der Öffentlichkeit über die Problematik zur Enttabuisierung des Themas.

Ansprechpartnerin:   Gabriele Messer

Tel.:  06 21/73 24 84

E-Mail : shg-mannheim@lebenohnedich.de

Trauernde Eltern, die in unsere Gruppe kommen möchten, bitte ich um vorherige Kontaktaufnahme.

Selbstverständlich stehe ich auch für Einzelgespräche bereit.