Roland Kachler

Unser nächstes Treffen ist am:

  • 4. März 2024, 19:00 h
    Gruppentreffen Bautzen
    Haus der Diakonie, Bautzen

Kontakt

Ursula und Michael Raden
(betroffene Eltern)
0 35 91/49 13 26
shg-bautzen@lebenohnedich.de

Am Freitag 11. Mai 2012 und Samstag 12. Mai 2012 kommt Roland Kachler nach Bautzen.

Am Freitagabend um 19:30 Uhr stellt er seine Bücher in Schmochtitz im Bischof-Benno-Haus vor und hält einen Vortrag über Trauerbewälting. Nachdem sein Sohn durch einen Unfall verstorben war, machte er die Erfahrung, dass die gängige Methode vom „Loslassen“ des Verstorbenen, zu der er selbst seinen Klienten vor dem Tod seines Sohnes geraten hatte, ihm selbst nicht helfen konnte, seinen Schmerz zu überwinden. Deshalb hat er einen neuen Weg der Trauerbewältigung gesucht und auch gefunden. Dies beschreibt er auch anschaulich in seinem Buch „Meine Trauer wird dich finden“.

Der Eintritt für den Freitag beträgt 5,00 €, eine Anmeldung ist dafür nicht notwendig. 

Am 12. Mai, von 9:00 bis ca. 13:00 Uhr, wird er mit uns einen Workshop machen, der Eintritt beträgt 10.00 €, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. 

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Anfahrtsbeschreibung:

Bischof-Benno-Haus 

Roland Kachler ist Pfarrer und Psychotherapeut. Nach seinem Studium der Evangelischen Theologie und der Psychologie, dem Vikariat und einer Mitarbeit an einer Beratungsstelle hat er 1991 die Leitung der Psychologischen Beratungsstelle Esslingen übernommen. Dort arbeitet er neben seiner eigenen Praxis. Einer seiner Schwerpunkte ist die Trauerbegleitung.

Roland Kachler hat viele Bücher zur Trauerbewältigung beschrieben, die sehr zu empfehlen sind:

– Meine Trauer wird dich finden.
– Meine Trauer geht – und du bleibst.
– Damit aus meiner Trauer Liebe wird.
– Sucht mich in euren Herzen.
– Was bei Trauer gut tut.
– In meiner Trauer wohnt die Liebe.
– Wie ist das mit der Trauer? (für Kinder)
– Für immer in meiner Liebe (Erinnerungsbuch)

Roland Kachlers 16-jähriger Sohn ist durch einen Unfall ums Leben gekommen.